Kommentare 2

Der Waschbär weiss es!

fragdenwaschbaerDer Waschbär weiss es. Und wer ist der Waschbär? Das seid irgendwie ihr. Und ich. Wir alle. Und deswegen ist er auch Namensgeber für unseren neusten Streich. Sebastian (@Seklfreak) und ich saßen die letzten Wochen hinter unseren Bildschirmen, um ein kleines Fragen und Antworten-Portal für uns alle zu basteln. Heute ist der Tag, an dem wir euch das Portal präsentieren möchten. Wir sind deswegen super aufgeregt und hoffen wirklich sehr, dass ihr überhaupt Interesse und Spass daran habt und einen Nutzen darin seht.
Die Idee dafür kam mir, weil täglich dutzende Fragen zu allen möglichen Themen rund um Tierversuche, Veganismus im Allgemeinen und natürlich Kosmetik bei mir ankommen. Ob nun via E-Mail, Facebook oder auf den vielen anderen Social Media-Kanälen. Ich finde es wirklich toll, dass ihr so viel Vertrauen in mich habt und mich deswegen immer wieder um Rat fragt oder einfach nur eine weitere Meinung einholen wollt. Das ist ein Gefühl, was ich nicht missen möchte und welches mich bestärkt und motiviert weiter zu machen. Doch ist es so, dass ich es zeitlich oft nicht schaffe regelmäßig alle E-Mails zu beantworten. Besonders auch weil ich ungerne nur mit ein oder zwei Sätzen antworten will. Ich hoffe ihr habt Verständnis dafür und seid nicht böse, falls mal keine Antwort oder eine sehr verspätete bei euch eintrifft.
Jetzt kommt „FRAG DEN WASCHBÄR“ ins Spiel. Ihr habt nämlich ab heute die Möglichkeit, all eure Fragen an die gesamte kosmetik-vegan.de-Leserschaft zu stellen. Und demnach könnt ihr auch anderen Lesern und Leserinnen helfen, indem ihr ihnen auf ihre Fragen antwortet. Meine Co-Autoren und ich werden selbstverständlich auch dort zu Gange sein und ordentlich mitmischen. :D

Waschbären mit Fragen und Antworten bitte hier entlang!

Eine kleine Anleitung findet sich direkt im Frag den Waschbär-Portal. Ihr gelangt über diesen Link dort hin: Frag den Waschbär-Anleitung
Feedback ist natürlich mehr als erwünscht! :) Und nun dürft ihr euch gerne alle eine Erbse vorstellen, die die nächsten Stunden wie wild den Aktualisieren-Button drücken wird, weil sie so gespannt ist was ihr schreiben werdet.

Ich komme an dieser Stelle nicht herum, dem Sebastian nochmal in aller Öffentlichkeit zu sagen, dass ich wirklich dankbar über seine große Hilfe bin. Bis Mitte 2012 habe ich alles was so im Hintergrund für den Blog läuft selbst gemacht. Die große Entlastung dahingehend und die ganzen neuen Ideen die sich nun nach und nach umsetzen lassen, sind also größtenteils auf seinem Mist gewachsen. :) Big THANK YOU!

 

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

2 Kommentare

  1. Eiswürfel

    Oh das finde ich total klasse!
    Manchmal tippe ich bei alten Beiträgen später noch fragen, aber die liest dann ja leider keiner mehr, obwohl es bestimmt viele Blogleserinnen mit dem gesuchten Know-how gibt,
    Spitzen Idee!

Schreibe eine Antwort