vegan nagellacke nailpolish spring frühling pink rosa peach deborah lippmann couleur caramel p2
Kommentare 6

4 vegane Nagellacke für den Frühling

Im Moment geht es mir körperlich nicht so gut und auch der Himmel ist so grau, dass es mir auf mein Gemüt schlägt. Der April… der macht halt was er will! Deswegen griff ich eben in mein Nagellackregal und stellte mir einfach ein paar Frühlingsfarben zusammen, die ich jetzt auf den Nägeln trage. Ich finde, dass sie alle sehr schön zusammen passen, wobei der orangene Ton definitiv am aufregendsten ist. Natürlich kam dann direkt die Überlegung die Lacke zu fotografieren und mit euch zu teilen.

vegan nagellacke nailpolish spring frühling pink rosa peach deborah lippmann couleur caramel p2

vegan nagellacke nailpolish spring frühling pink rosa peach deborah lippmann couleur caramel p2 2

Alle Lacke sind selbstverständlich vegan und tierversuchsfrei.

Von links nach rechts:
Deborah Lippmann „Before He Cheats | Ein sehr helles Pink mit Creme-Finish. Ich liebe diesen Nagellack besonders im Alltag. Auf dem Foto habe ich zwei Schichten aufgetragen, damit der Naturnagel nur noch leicht durchscheint. Aber nur einmal aufgetragen, hinterlässt er einen schönen natürlichen Glanz. Wenn die Deborah Lippmann-Lacke mit einem stolzen Preis von 22 bis 24 Euro nur nicht so wahnsinnig teuer wären.
Couleur Caramel „Pink Whisper(Nr. 62)* und „Dancing Rose (Nr. 63)* | Frisch aus der neuen Frühjahr/Sommer-Kollektion 2014 „Y a de la joie„. Beide ebenfalls mit Creme-Finish. Eine Schicht genügt völlig um ein deckendes Ergebnis zu bekommen.  Der Preis ist mit ungefähr 16 Euro im Mittelfeld.
P2 „Summer Calling | Diesmal kein Creme-Finish, sondern viel Glanz und Schimmer. Im Pfirsichton sind jede Menge goldene Schimmerpartikel zu finden, die den Lack so aufregend machen. Mit zwei Schichten war er bei mir deckend. Preislich gesehen ist er als Drogerielack für gerade mal 1,55 € natürlich der günstigste der vier.

vegan nagellacke nailpolish spring frühling pink rosa peach deborah lippmann couleur caramel p2 swatch

Ich wünsche euch eine schöne Woche und ich hoffe, dass wir uns diesmal am Freitag mit einem neuen und total überfüllten Waschbärenreport wiederlesen. :)

Was sind eure derzeitigen Lieblingslacke für den Frühling?

 

pr sample raccoon vegan beauty sponsored

Die mit * Sternchen gekennzeichneten Produkte wurden mir kosten- und bedingungslos als Produkt-Sample zur Verfügung gestellt.

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

6 Kommentare

  1. Ich benutze auch gern mal farbenfrohe Nagellacke um meine Stimmung zu heben. Das sind definitiv geeignete Exemplare! Ich mag zur Zeit Orange-Töne sehr gerne, deshalb finde ich deinen P2 Lack besonders interessant. Wünsche dir gute Besserung! :-)

  2. Sieht toll aus :) jede einzelne Farbe und du hast super schöne lange Nägel, wie bekommst du die so lange, hast du ein paar Tipps oder gibts da vielleicht schon einen Post für gesunde lange Nägel! LG Babsi

  3. Eiswürfel

    Deine Nägel sehen wirklich super aus!
    *neidisch bin*

    Ich würde mich Babsi anschließen und auch mal nach Tipps fragen :). Ich glaube zwar, dass da auch viel natürliche Veranlagung drin steckt wie lang die Nägel werden, aber vielleicht gibt es ja doch den ein oder anderen Tipp.

    Ich persönlich nutzte egal ob Sommer oder Winter eher dunkle oder knallige Töne, weil das bei meinen kurzen Nägeln meist besser aussieht.
    Dies Jahr hat es mir aber auch wieder sehr die French Mani angetan und die neuen satin surpreme Nagellacke von p2.
    Besonders die Farbe Kingly Gift sollte hier auch wunderbar in das Motto Frühlingsnagellacke passen.^^

Schreibe eine Antwort