amu make up here i stand mother of dragons vegan shiro cosmetics game of throne seven kingdoms collection kosmetik lied von eis und feuer 5
Kommentare 18

Game of Thrones: Here I Stand & Mother of Dragons (vegane Lidschatten von Shiro Cosmetics)

Dö dö dödödö dö dö dödödö! Game of Thrones startet in die fünfte Staffel und natürlich folge ich gerade, wie so viele Andere auch, total dem Hype. Endlich geht es weiter! Aber keine Sorge… ich werde euch nicht spoilern. Ein wenig Schwärmerei muss nun aber sein. :)

Letzten Monat erzählte ich euch ja schon im Artikel “Nic Cage recht Laub an einem frischen Oktobernachmittag” ein bisschen was über das US-amerikanische Indie-Label Shiro Cosmetics. Dort bestellte ich im Dezember die komplette Seven Kingdoms-Collection, die absolut von Game of Thrones inspiriert und außerdem natürlich vegan und tierversuchsfrei ist. Ich will euch in den kommenden Wochen nach und nach alle Lidschatten der Kollektion vorstellen und beginne heute mit dem ersten Paar.

Ist ja wohl klar, dass ich Jorah Mormont und Daenerys Targaryen gemeinsam vorstelle, oder? Ich erinnere mich an so viele ergreifende Szenen zwischen den Beiden und wünschte mir all die Zeit, dass Daenerys endlich Jorahs Gefühle für sie in irgendeiner Weise würdigt (gefangen in der Friendzone). Die Mormonts haben es mir ein bisschen angetan. Ich liebe Jorahs absolute Loyalität zu Daenerys und schätze, dass er schon in der Vergangenheit sich für die Frau die er liebte aufopferte. Das brachte ihn zwar in ziemlich miese Situationen und irgendwie katapultierte ihn seine naive Art geradewegs ins Unglück, aber in der Liga der Traummänner und Frauen von Essos und Westeros spielt er, meiner Meinung nach, ganz weit oben mit. Fuck yeah, Mormonts!

here i stand jorah mormont vegan shiro cosmetics game of throne seven kingdoms collection kosmetik lied von eis und feuer

„Here I Stand“ – So heißt der Lidschatten, der von Jorah inspiriert ist. Vielleicht könnt ihr euch, wie ich, an diese epische Szene zwischen Viserys und Jorah erinnern:

„Does loyalty means nothing to you?“ – „It means everything to me.“ – „And yet here you stand.“ – „And yet, Here I Stand.“

Diese hat dem Lidschatten nämlich seinen Namen gegeben. Es war ziemlich schwer die Nuance wirklich authentisch einzufangen, denn das dunkle Braun schimmert im Grün des Hauses Mormont und wirkt deshalb je nach Lichteinfall und Lidschattenbasis ganz unterschiedlich. Für mich ist es eine der aufregendsten Farben der Kollektion.
here i stand swatch vegan shiro cosmetics game of throne seven kingdoms collection kosmetik lied von eis und feuer
Inhaltsstoffe: mica, carnauba wax, titanium dioxide, iron oxide, tin oxide, ferric ferrocyanide, chromium oxide

mother of dragons daenerys targaryen khaleesi vegan shiro cosmetics game of throne seven kingdoms collection kosmetik lied von eis und feuer

„Mother of Dragons“ – Wie hätte man einen von Daenerys inspirierten Lidschatten sonst nennen sollen? Der Mutter der Drachen wurde ein silbriges Grau gewidmet, welches in Lila und Pink um die Wette schimmert. Da ich ja auf alles Rötliche am Auge stehe, passt „Mother of Dragons“ in mein Beuteschema und er gehört durch seine Unkompliziertheit zu den rötlichen Tönen, die sich auch mit wenig Zeit und zudem einzeln (auf-)tragen lassen.
mother of dragons swatch vegan shiro cosmetics game of throne seven kingdoms collection kosmetik lied von eis und feuer
Inhaltsstoffe: mica, carnauba wax, titanium dioxide, iron oxide, tin oxide, aluminum powder, silica

amu make up here i stand mother of dragons vegan shiro cosmetics game of throne seven kingdoms collection kosmetik lied von eis und feuer 3So sehen beide zusammen aus. Im Innenwinkel und zum Ausblenden habe ich „Mother of Dragons“ benutzt und im Außenwinkel und in der Lidfalte ist „Here I Stand“.

amu make up here i stand mother of dragons vegan shiro cosmetics game of throne seven kingdoms collection kosmetik lied von eis und feuer 5

Der YouTuber Zurik stellte viele gemeinsame Szenen zwischen Daenerys und Jorah zusammen, die mir in dieser geballten Form echt Gänsehaut gemacht haben. Ich weiss nicht, ob ihr das genauso empfindet, wenn ihr die Serie nicht schaut, aber mich packt es total. Die Szenen stammen alle aus den Staffeln eins bis vier und spoilern natürlich nichts aus der fünften Staffel.

(GoT) Jorah Mormont || Here i stand
Dieses Video ansehen auf YouTube.
Datenschutzhinweis: Ich benutze WP YouTube Lyte um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden lokal gecached. Sie werden nicht von YouTube getrackt, es werden keine Cookies gesetzt. Erst wenn du auf den Play-Button klickst, kann und wird YouTube Informationen über dich sammeln.

 

Die gesamte Kollektion birgt fünfzehn Lidschatten, wovon jeder einzelne eine Hommage an einen Game of Thrones-Charakter ist. Die Lidschatten lassen sich einzeln für jeweils sechs Dollar (ein Dollar in der Sample-Größe) erwerben. Kauft man, wie ich, aber die gesamte Kollektion, spart man zehn Prozent und erhält noch den Lip Gloss „Red Wedding“ gratis dazu. Ich habe nicht nachgerechnet, aber insgesamt habe ich wohl 88,20 Dollar für alles bezahlt. Die Lidschatten sind allesamt toll und da ich hauptsächlich vom Fandom gelockt wurde, kann ich insgesamt nur Positives berichten.

Hier kommt alles Gute für mich zusammen: Leidenschaft für „Das Lied von Eis und Feuer“ beziehungsweise „Game of Thrones“, gute vegane Lidschatten und ein sympathisches kleinen Indie-Label.

Von welcher Serie, welchem Film, Musik oder Buch, würdet ihr euch eine Make Up-Kollektion wünschen?

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

18 Kommentare

  1. Avatar
    Arcia

    Die sind mir auch aufgefallen, als du das Label vor einer Weile schon mal erwähnt hast.

    Allerdings sind die Preise für mich schon reichlich gesalzen (und da ich 99% der Zeit vollkommen ohne Schminke unterwegs bin, was ich gerade stückchenweise ändern will, und überhaupt keinen Plan von Pinseln und Pudern habe, wäre das für ein Experiment auch zu schade)

    Interessant für mich an der Stelle wäre, wie die anderen Größen verpackt sind. ;)

    Hast du dir die verfügbaren Folgen eigentlich schon angesehen?

    • Erbse

      Hey :D
      Ja, das kann ich verstehen. Zumal ja auch noch Versandkosten dazu kommen. Ich denke mal, dass die kleinen Größen einfach nur kleine Plastiktütchen sind, in die was abgefüllt wurde. Sicher bin ich mir aber nicht.
      Ich hab mir die erste Folge angesehen. Aber die anderen mag ich mir aufheben. :) Jede Woche eine. Sonst ist es wieder zu schnell vorbei. Und du?
      LG

      • Avatar
        Arcia

        Wenn die Beutel die Sticker dabei haben, könnt ich die nämlich abziehen, die Puder in Pfännchen pressen und die Sticker einfach auf die Döschen kleben (hoffe ich!) ;)

        Also falls sich da mal wer die Beutelchen bestellt hat, wäre nett wenn ihr mir verraten könntet, ob die Designs von den Deckeln da auch drauf sind, bin nämlich auch an der fullmetal alchemist, MC und Zelda Collection interessiert.

        Ich hab bisher zwei Folgen gesehen und werd mir den Rest wohl auch noch ansehen die Woche.

        Und ohne dass ich spoilern will, wird die Serie imho immer schlechter, wo die Bücher immer besser werden…

        • Avatar
          Laura

          Ich habe vor kurzem auch bei Shiro Cosmetics bestellt, allerdings überwiegend die kleinen Samples für 1$. Da bekommt man ein kleines Plastiktütchen mit etwas Produkt. Sie haben einen runden Aufkleber mit dem Namen der Farbe und den Inhaltsstoffen, die hübschen Bildchen von den Full-Size-Produkten sind da aber leider nicht drauf.
          Ansonsten gibt es noch das „Mini-Jar“ für 3$, da ist dann die halbe Menge der Originalgröße drin und sie haben auch nur die schlichten Aufkleber mit den Namen.
          Habe dieses Bild dazu gefunden, vielleicht hilft das weiter: https://softlysometimes.files.wordpress.com/2013/08/shiro-decant.jpg

          Ich mag die Pigmente auf jeden Fall auch sehr gerne und werde mir von einigen sicher auch noch die Originalgröße nachbestellen, wenn die Samples alle sind. Mother of Dragons hab ich auch dabei, aber leider noch gar nicht ausprobiert. Das muss ich auf jeden Fall bald nachholen, der sieht aufgetragen ja wirklich hübsch aus. :)

          Liebe Grüße!

        • Avatar
          anna

          Ja, die Edition gefällt mir, aber ich finde, dass die Bücher zum Ende schlechter werden. War echt froh, als ich den 10. Band durch hatte (gibts mittlerweile mehr?), habe die zum Ende auch nur noch überflogen. Zu unübersichtlich durch zu viele Nebenschauplätze und die Geschichte irgendwie aus dem Ruder.. fand ich. Bin gespannt, wie er da wieder die Kurve kriegt! Aber Staffel 5 will ich unbedingt sehen..

        • Avatar
          Arcia

          @ Anna:
          Genau das fand ich eigentlich gut. ;)

          Was ich am 10ten Band wirklich nervig fand war der Satz „Viel und noch viel mehr“ oder „weniger und noch viel weniger“.

          Immer wieder!

          Ich fing an mich zu fragen, ob die diese Redewendung erst in Band 10 enteckt haben, und jetzt die ersten 9 Bücher kompensieren müssen…
          Und ich hab nachgesehen, ob Deckard Cain da vielleicht mitgeschrieben hat…

          Wird wohl vor 2016 nicht mit Band 11 zu rechnen sein. Dafür kommt Band 12 dann schneller.

          @ Laura:

          Vielen Dank :)

  2. Avatar

    Ich liebe es wenn Kosmetik solche nerdigen Konzepte hat – die Marke hatte ich schon halb wieder vergessen, weil ich grade bei Lidschatten für die nächsten Äonen versorgt bin. Andererseits finde ich so kleinere Firmen halt unterstützenswert, von daher zuckt mein Finger grade wieder ein wenig. Mittlerweile tendiere ich dann aber dazu mir vorzugaukeln ich sei jetzt ruhig und gesetzt und schminke mich eh meist nude und brauche sowas nicht, ist doch besser für den Geldbeutel. :S

  3. Avatar
    Mina

    Erstmal großes Lob an deinen tollen Blog :) Bin schon lange stille Mitleserin, dies ist aber mein erster Kommentar.
    Die Lidschatten zu GoT wollt ich mir auch gleich alle nach deinem ersten Artikel dazu bestellen, war aber ein bisschen unsicher wegn der Farben und dem Preis (Frau gibt sich ja nicht mit einer Farbe zufrieden). Deshalb hab ich mich grad riiiesig gefreut das du alle vorstellen willst.
    Das Video hat mir auch grad eine gewaltige Gänsehaut verpasst, die Szenen zusammen lassen eine ganz andere Art von Atmosphäre entstehen, einfach Episch finde ich :)
    Liebe Grüße und weiter so
    mina

  4. Avatar
    Sabrina

    Da öffnet man aus Neugier die Page der Firma und wird von einem „Cheekbones – A Contouring Collection“ mit Sherlock begrüßt. Ich bin jetzt schon ganz verliebt!
    Den Here I Stand-Lidschatten finde ich auch wunderschön!

  5. Avatar

    ich liebe ja indie label lidschatten (auch wenn ich sie nach etwa einem monat weiter geb weil dann bei mir immer der moment kommt an dem ich zu meinen typischen sachen zurück kehre…) aber ein braun mit grünschimmer klingt nach einer farbe bei der ich wieder schwach werden würde ^^ – und das ganz ohne auch nur eine folge got gesehen zu haben (bisher)

  6. Avatar
    H.V

    Ich oute mich jetzt mal als Game of thrones Nichtfan. Irgendwie fand ich die Serie gar nicht spannend und habe nach ein paar Folgen aufgehört sie zu schauen (obwohl die Langhaarfrisuren echt schön sind).
    Die Lidschatten sind trotzdem wunderschön, besonders Mothers of Dragons.
    Ich bin schon gespannt auf die anderen Lidschatten.

    Liebe Grüße

  7. Pingback: Meine Luxuswoche - '15/8

  8. Pingback: Game of Thrones: Master of Whispers & Climbing Chaos (vegane Lidschatten von Shiro Cosmetics) | Blanc et Noir – Vegan Beauty Blog

Schreibe eine Antwort