amu eyeshadow red rot make up snowwhite schneewittchen aker fassi lime crime palette venus erbse vorher nachher kurzwort
Kommentare 6

Kurzwort: Aker Fassi feat. Venus Palette

Sehr geehrte Leserschaft,
ich gestehe. Ich bin von roten Lidschatten abhängig. Das wurde mir eben ganz klar, als ich mir die letzten Make Ups auf dem Blog ansah und dann einen Blick in den Spiegel wagte. Eigentlich wollte ich nur schnell ein paar Bilder vom Aker Fassi, dem orientalischen Lippenstift und Rouge, auf meinen Wangen und Lippen machen, weil unter Anderem Leserin “Eiswürfel” danach fragte. Aber da ich derzeit die Finger nicht von der Venus Palette von Lime Crime lassen kann, wurde es eine ziemliche Red-Overdose im Gesicht. Die Palette zeige ich euch bald noch genauer.

amu eyeshadow red rot make up snowwhite schneewittchen aker fassi lime crime palette venus erbse vorher nachher

Links zum Vergleich nur mit Puder und aufgefüllten Augenbrauen und rechts mit dem Aker Fassi auf Wangen und Lippen. Das Rot ist sehr natürlich und passt meiner Meinung nach sowohl zu Menschen mit eher kühlerem Teint, als auch mit warmen Hautunterton.

amu eyeshadow red rot make up snowwhite schneewittchen aker fassi lime crime palette venus erbse

Und das hier ist eine Mischung aus mehreren Farben der Venus Palette von Lime Crime. Eigentlich hätte ich dafür das Lippenrot weggelassen und das Rouge reduziert, aber ich bin abhängig! ;)

Das war es heute von mir. Gleich fahre ich zur Paradoxlan und werde ein ganz nostalgisches LAN-Wochenende verbringen. Was unternehmt ihr?

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

6 Kommentare

  1. Avatar

    Ach, roter Lidschatten ist toll. Über die Venus-Palette bin ich auch gestolpert, die Farben sehen wirklich traumhaft aus.
    Ich benutze gerne die Sunset-Palette von Sleek, für kleinere Geldbeutel ist die auch toll.

    Liebe Grüße und viel Spaß :)

  2. Avatar
    Eiswürfel

    Aaaw! Vielen Dank!
    Schon schaut man nach der arbeitsreichen Woche mal wieder auf Blogs vorbei, gibt es angefragte Tragefotos.
    Vielen Dank!
    Irgendwi mag ich das Red Overdose aber. Bzw. ich denke auch wenn die anderen beiden Komponenten etwas blasser wären, wäre es wunderbar tragbar. Das Aker Fassi macht meiner Meinung nach einen schönen natürlich errötet Ton. Sollte ich mir dann doch nochmal ansehen…und die Lime Crime Palette. Bis eben war die wieder weg aus meiner haben Wollen Sphäre…

    Viele liebe Grüße!

    • Erbse

      Gerne. :) Ich finde auch, dass der Aker Fassi einfach wahnsinnig natürlich wirkt. Fast so als ob man wirklich nichts aufgetragen hätte und es die normale Wangenröte wäre. Das mag ich daran sehr und kenne es so von keinem anderen Produkt.
      Mit der Lime Crime Palette werde ich noch ein bisschen experimentieren und bestimmt dieses Jahr noch öfter was damit schminken und fotografieren. Wenn es so eine Palette in Naturkosmetik-Qualität geben würde… uff… <3
      Beste Grüße!

Schreibe eine Antwort