Kastanie Herbst Kosmetik vegan Erbse
Kommentare 4

The girl is back in town

Kastanie Herbst Kosmetik vegan ErbseWie beginne ich das hier am Besten? Nein, ehrlich. Ich habe keine Ahnung. In all den vielen Jahren habe ich mir kein einziges Mal eine ganz bewusste Blogpause gegönnt. Mit Absicht hatte ich mir keinen Termin genannt, an dem ich wieder starten möchte, da ich all diesen Druck vergessen wollte. Das ist Bloggen nach so vielen Jahren nämlich manchmal und so ist es womöglich ganz essentiell einfach mal Urlaub zu machen. Einfach mal nicht an den Blog zu denken. Einfach mal, schreibe ich, und meine eigentlich: Ist mir kein Stück geglückt.
Statt neue Artikel zu schreiben, Mails und Kommentare zu beantworten, habe ich nämlich neue Konzepte und Ideen gesammelt, ein kleines eigenes Büro eingerichtet, mich von altem Balast befreit, Herausforderungen gemeistert (oder manchmal davor geflüchtet) und an der ganz neuen “Kosmetik ohne Tierversuche”-App gearbeitet.
Die Patron*innen unter euch durften schon Screenshots der neuen App ansehen. Ich bin wahnsinnig aufgeregt deswegen, weil sie ein ganzes Stück umfangreicher und genauer wird. Ein exaktes Veröffentlichungsdatum gibt es noch nicht, aber ich bin guter Dinge, dass es in den nächsten Wochen soweit sein wird. In diesem Zuge werden in den kommenden Monaten verstärkt zusätzlich Marken in die Tierversuchsliste innerhalb der App und hier auf dem Blog integriert.

Ich freue mich, dass ihr nach wie vor dabei seid. Auf den kommenden Schabernack zusammen! Und auf den Herbst, der jetzt gerne eintreffen kann. <3

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon
In Kategorie: Sonstiges

Über den Autor

Erbse
Veröffentlicht von

"I play keyboard in a band called the Internet." / Bloggerin, freie Redakteurin & Digital Native / WEITERLESEN

4 Kommentare

  1. Eiswürfel

    Hallo zurück und schön, dass du wieder da bist :3!

    Auch wenn ich dir natürlich Pausen, Mußestunden und achtsame-blogfreie Momente von Herzen wünsche!
    Ich hoffe es war kein Pflichtgefühl, was dich zurück bringt, sondern das wonach es sich für mich eher liest oder was ich dir wünsche: sich die die Freiheit nehmen, dass es eine Pause war, um dann doch zu bemerken, dass der Blog kein Pflicht sondern eine Herzensangelegenheit ist.

    Viele liebe und ebenfalls den Herbst herbei sehnende Grüße!

    By the way: ich finde auf sarah’s scribbles ist die Herbstsehnsucht wundervoll in ihren comics verpackt :).

    • Erbse

      Liebe Eiswürfel,

      dankeschön. <3
      Ich habe meinen Blog in der Zwischenzeit ganz schön vermisst. Aber ich musste mich einfach neu sortieren. Kurz vor der kleinen Pause, dachte ich wirklich kurz, dass mein Blog sich plötzlich unheimlich schwer und nach Pflicht anfühlt. Deshalb war es höchste Zeit! :D Ich liebe mein kleines Internet-Zuhause und ich möchte nicht ohne sein.

      Ich freue mich, dass du weiterhin dabei bist.

      Und bei Sarah's Scribbles habe ich gleich mal vorbei geschaut. <3 Heute gab es Kürbissuppe. Ich gebe mein Bestes den Herbst anzulocken.

      Liebe Grüße,

      Erbse

  2. Liebe Erbse,
    jeder hat Urlaub verdient und bei einem Bloggerjob sollte man sich den auch gönnen!
    Ich freue mich, dass Du wieder zurück bist und hoffe ebenfalls, dass du das ganz freiwillig machst und nicht weil du musst ;)-
    Danke übrigens für den Ohrwurm ;)

    Grünste Grüße

Schreibe eine Antwort