Kommentare 6

Pumpkin Pie Lip Smoothie

Letztes Jahr im Sommer habe ich in weiser Voraussicht herbstliche/winterliche Kosmetik bei Flowering Tree Botanicals auf Etsy bestellt. Unter anderem war dieser Lippenbalsam dabei, der den verheißungsvollen Namen „Pumpkin Pie“ trägt. Ach, Kürbis! :-)

Um es gleich voran zu stellen: Im Shop steht nicht drin, dass die beiden Inhaberinnen Layla und Kathi auch nach Deutschland versenden. Trotzdem könnt ihr euch Produkte auswählen, den Mädels per PN eure Wünsche zukommen lassen und bescheid geben, dass ihr in Deutschland lebt. Euch wird dann erklärt, wie es weiter geht. Ist ganz einfach, aber habe ich auch nur auf Nachfrage erfahren.

Fakten:

Originalfoto der Verkäuferinnen

Originalfoto der Verkäuferinnen

  • vegan
  • tierversuchsfrei
  • Preis: 3 USD (derzeit 2,38€)
  • Herstellerinnen: Flowering Tree Botanicals
  • Inhaltsstoffe: Sojaöl, Sonnenblumenöl, Kakaobutter, Sheabutter, Vitamin E, Stevia, Aromen.

Das sagt Flowering Tree Botanicals zum Lippenbalsam:

„A warm blend of molasses, ginger, cinnamon, allspice, nutmeg, ground cloves and pumpkin!
Our lip smoothies are made from only the highest quality ingredients. They’re wonderfully moisturizing!“

Fazit:

Ich bin total begeistert von diesem Lippenbalsam!
Das englische Wort Lip Smoothie trifft es eigentlich noch viel besser. Die Konsistenz ist sehr angenehm weich. Auch, dass man ein paar Stevia-Körnchen auf den Lippen spürt, stört gar nicht. Der Stift lässt sich sehr gut auftragen und ist wirklich langanhaltend pflegend.
Ich liebe den Geruch nach Gewürzen und Kürbis – natürlich gerade zur kalten Jahreszeit ist er passend. Der Lippenbalsam riecht relativ stark und süßlich. Normalerweise kann ich das nicht leiden, in diesem Fall schon. Die Süße wirkt nicht so künstlich wie in anderen Kosmetikprodukten.

Welche vegane Lippenpflege könnt ihr empfehlen?

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

6 Kommentare

    • Ja, habe ich leider gerade erst gesehen. Layla und Kathy hatten mich gebeten, ihnen den Link nach hier zu schicken (anscheinend verstehen sie deutsch) und dann kam eine automatische Mail zurück. Wollte jetzt deshalb nicht den Artikel wieder offline nehmen.

    • Ja, kleine Fimren haben auch mal Sachen, die es sonst so nicht zu kaufen gibt. Fernab vom Standardprogramm – das gefällt mir.
      Ich hoffe, die beiden eröffnen bald wieder. Ist ein bisschen schade, dass sich das jetzt mit meinem Posting überschnitten hat :-(

Schreibe eine Antwort