Jagd auf den Brokkoli

Vielleicht habt ihr bereits die kleinen Brokkoliröschen neben manchen Kommentatorennamen entdeckt und euch gefragt was es damit auf sich hat. Seit einer Woche heißt es nämlich auf Blanc et Noir: „Auf der Jagd nach Brokkoli!“ – Letztendlich ist es natürlich nur ein witziges Gimmick, allerdings ist es für mich persönlich schon schön zu sehen wie aktiv hier einige Leser/innen bereits seit Anfang an sind und wie sehr mir manche von euch bereits ans Herz gewachsen sind. Ohne Leser und ohne Kommentare ist ein Blog nur halb so spaßig. Ich betone es ja immer wieder: Der Austausch mit euch ist mir eine wahnsinnige Bereicherung und ich freue mich, dass viele von euch Blanc et Noir mittlerweile als richtige Plattform und Anlaufstelle nutzen.

Ich möchte die Vielschreiberlinge unter euch mit den kleinen Brokkoliröschen symbolisch belohnen und ich kann mir vorstellen irgendwann vielleicht auch mal etwas unter den fleißigsten Brokkolijägern zu verlosen. Das soll allerdings kein Anreiz zum Spammen sein. Schreibt bitte weiterhin nur dann, wenn ihr auch wirklich etwas mitteilen möchtet. Spam-Kommentare haben hier nichts verloren. :)

Zudem findet ihr ebenfalls seit einer Woche ganz oben im Menü über dem Header ein FAQ mit den mir am Häufigsten gestellten Fragen bezüglich Blanc et Noir. Falls ihr noch weitere Fragen habt, die dort unbedingt reingehören, könnt ihr sie mir entweder in den Kommentaren oder via Email an [email protected] senden.

Jetzt bleibt mir nichts weiter zu sagen… außer:

Viel Spass auf der Brokkolijagd!

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

27 Kommentare

  1. Avatar

    Brokkoli ist echt das beste überhaupt! Und wenn ich daran denken, dass es mir bis vor 6 Jahren gar nicht schmeckte!

    • Erbse

      Finde ich auch. :) Als junges Mädchen mochte ich Brokkoli auch nie, aber ich habe ihn schnell lieben gelernt.

  2. Avatar

    Total knuffig dieser Brokkoli!

    Auch wenn ich hier nicht die Königin der Kommentare bin vergnüge ich mich jedes mal und freue mich schon, wenn ich entdecke, dass auf Blanc et Noir ein neuer Post eingetrudelt ist. (;

    Ich habe aber mal eine ganz andere Frage an dich: Kannst du vielleicht ein Piercingstudio in/um Kassel empfehlen? Ich war zwar schon in zwei Studios aus Kassel und eigentlich auch sehr zufrieden, aber ich habe bisher noch nicht ‚mein‘ Studio gefunden, möchte mich allerdings demnächst wieder piercen lassen.

    Knutscherchen!

    • Erbse

      Hey :)

      Freut mich, dass du trotzdem hin und wieder schreibst.
      Ich kenne das von mir… mein Blogreader ist voller schöner Blogs, aber ich bin ganz häufig zu faul um mal etwas zu hinterlassen.

      Kennst du das Royal Piercing in Kassel? http://www.royal-piercing.de/
      Anne ist seit vielen Jahren meine Stammpiercerin.

      Liebe Grüße

  3. Avatar
    Momo

    Lass mich raten, du hast dich beim Brokkoli von deinem Plüschbrokkoli inspirieren lassen? :D

  4. Avatar

    Ach, das ist ja echt entzückend! Und für mich bestimmt ein Anreiz, öfter ein Kommentar zu hinterlassen – bin meist zu faul dazu *hüstel* ;)

    Liebste Grüße!

    • Erbse

      Ach ja, das kenne ich. :) Mein Kommentarverhalten ist auch nicht gerade das disziplinierteste.

      Dir auch ganz liebe Grüße!

  5. Avatar

    Wie schön diese Idee isr ;-)
    Weniger schön, dass ich, seit ich unter einem neuen Namen blogge, hier auch unter nem neuen Namen kommentiere. Naja ich krieg schon noch einen Brokoli ;-)

    • Erbse

      Danke. :)
      Ja, das ist mir auch aufgefallen. Kommentierst du denn unter der gleichen Emailadresse wie damals? Ich weiss, dass die Emailadresse bei dem Ranking ausschlaggebend ist, weiss aber nicht ob der Nickname ebenfalls da rein zählt.
      Auf jeden Fall freut es mich, dass du schon so lange „dabei“ bist und immer mal wieder was hinterlässt.

      Liebe Grüße

      • Avatar

        Oh wei das weiß ich gar nicht mehr …
        Nicht mit der gleichen, wie ganz am Anfang, aber wann ich die gewechselt habe, keien Ahnung…

  6. Avatar
    Lila

    mir sind die Röschen schon aufgefallen und ich hab ehrlich schon gegrübelt was das denn sein soll ^^ Im ersten Moment denk ich nämlich immer es ist ein grüner Daumen nach unten :P
    Aber knuffig ist es wirklich :)

    • Erbse

      Als ich letztens über ein kleines Netbook auf dem Blog war, dachte ich auch, dass Brokkoli ziemlich dem Daumen ähnelt. :)
      LG

  7. Avatar
    Kate.

    Ich nenne meinen Freund immer Brokkoli. Wollte ihm auch erst den Ikea-Brokkoli schenken, weil der so süß war!
    Hatte mir mit den Röschen schon sowas gedacht :) niedliche Idee.
    Freue mich auf neue Beiträge von dir/euch/allen halt !

    Grüße,
    Kathi

    • Erbse

      Ich danke dir, Kate. :)
      Das ist ein toller Spitzname. Darf ich fragen wie du darauf gekommen bist?

      Liebe Grüße
      Erbse

  8. Avatar

    Ich hatte auch schon gedacht, dass es eine kleine Belohnung für die sein soll, welche viel schreiben ^^
    Super Idee und ich sage nur dicker Daumen hoch :D <3

  9. Avatar
    Eiswürfel

    oh wie süß und ich wollte mich eben schon wundern, warum ich da nun dieses grüne dingens habe…ich hielt es zuerst für sowas Fratzenbuch ähnliches und habe das schon unter : „verpasse ich , weil ich Gesichtsbuch usw. nun mal meide“ verbucht…^^

    • Erbse

      Zum Glück hat es nichts mit Facebook zutun. :) Das hätte ich euch auf diese Weise auch nicht antun wollen.
      Freut mich, dass es dir gefällt.

      Liebe Grüße

  10. Pingback: “Willkommen zurück” – Gewinnspiel « Blanc et Noir – Vegan Beauty Blog

  11. Pingback: 5 weitere großartige WordPress Plugins für deinen (Beauty) Blog | Blanc et Noir – Vegan Beauty Blog

  12. Avatar

    Das ist ja eine putzige Idee :) ich hab vorher den Brokkoli gesehen und dachte huch, was ist denn da jetzt los?
    Also direkt mal in der Suche eingegeben und dann hier gelandet.

    Tolle Sache!

Kommentare sind geschlossen.