me gusta broccoli juli
Kommentare 4

ME GUSTA im Juli 2012

me gusta broccoli juli

Diesen Monat ist irgendwie wahnsinnig viel passiert. Ich habe jetzt, wo ich alle meine Bookmarks nochmal durchgehe, das Gefühl jede Menge vergessen zu haben, was ich euch eigentlich noch zeigen wollte. Verging der Juli für euch auch so schnell wie für mich?
Auf Blanc et Noir hat sich diesen Monat auch ein bisschen was verändert. Zum einen ist euch vielleicht aufgefallen, dass ich unsere Tierversuchsliste überarbeitet habe. Da wird sich in nächster Zeit vermutlich noch ein bisschen mehr tun. In diesem Zuge habe ich außerdem die Aktion „Blogger gegen Tierversuche“ neu gestaltet. Danke an alle, die den Hasen-Button auf ihrer Webseite oder ihrem Blog platziert haben! Verändert hat sich hier vor Allem, dass nun nicht mehr alle Webseiten und Blogs die an der Aktion beteiligt sind mit einem Link im Artikel versehen sind. Es wurde mit der Zeit einfach zu unübersichtlich, leider. Trotzdem finden sich die Blog-Adressen weiterhin in den Kommentaren unter dem Artikel.
Was uns diesen Monat außerdem freute, war die Erwähnung unserer Webseite auf Naturalbeauty.de. Vielen vielen Dank!
Übrigens schreibt auch Julie von Beautyjagd jeden Monat über die News aus unserer Beauty-Community. Und dies wirklich sehr umfangreich und in dieser Masse einzigartig. Ich freue mich wirklich jeden Monat aufs Neue darauf!

Bevor ich zum eigentlich Artikel-Thema komme, habe ich noch eine kleine Frage an euch. Ich freue mich natürlich über jede Kritik! Rechts in der Sidebar seht ihr den Button für unseren „Limited Edition Kompass„. Auf dieser Seite werden aktuelle limitierte Kollektionen vorgestellt und vegane Produkte aufgelistet. Ich würde gerne von euch wissen, ob ihr den LE-Kompass nutzt und was man daran verbessern könnte. Gerne möchte ich auch wissen, weshalb ihr den Kompass zum Beispiel nicht nutzt. Mir geht es hier ganz klar um Feedback um das Ganze zu verbessern oder bei Nichtinteresse zu canceln. Danke! :)

(Me gusta ist spanisch und bedeutet “gefällt mir” – Zusammen mit dem (in den Brokkoli eingearbeiteten) Gesicht wurde “me gusta” zu einem bekannten Internet-Meme. Mehr dazu.)

 

me gusta style kingdomStyle Kingdom

Maria vom Modeblog Style Kingdom widmet sich einer Frage, die immer wieder vielen (angehenden) Bloggern auf der Seele brennt und demnach häufig gestellt wird. „How To Fashion Blog: Wie blogge ich erfolgreich?

Ein kleiner Auszug: „Wenn ich die Frage “Wie blogge ich erfolgreich?” gestellt bekomme, antworte ich in erster Linie mit Achszelzucken, weil mir in diesem Moment so viele Dinge durch den Kopf gehen. Ich möchte am liebsten alles auf einmal erklären können. Trotzdem sollte man aber mit einer Gegenfrage antworten, die ich hier auch stelle: “Ein Blog, der Traffic bringt, oder ein Blog, der sich durch gut recherchierte Artikel auszeichnet und vielleicht für die Masse gerade zu textlastig ausfällt? Ein Blog, der zum denken anregt, oder ein Blog, der wie Fast Food ein Bedürfnis in der Sekunde stillen soll?” Mit Bedürfnis meine ich die Sehnsucht nach hübschen Fotos (die nicht so leicht zu produzieren sind, wie es aussieht) oder der schnellen Antwort auf eine Frage. Manchmal ist es allerdings auch das Bedürfnis einfach nur während den Bürostunden im Web-Nirvana zu verschwinden.“

 

 

me gusta magi maniaMagi Mania

Magi war im Juli auf der Mercedes Benz Fashion Week in Berlin und konnte sich die Modenschau von Marcel Ostertag ansehen. Für sie war es das erste Mal in der dritten Reihe auf einer Modenschau. Ich selbst war noch nie auf so einer Veranstaltung, weshalb mir Magis Bericht sehr gut gefallen hat.
Sie beschreibt ihren Ausflug in ihrem Artikel „Marcel Ostertag – Spring / Summer 2013 – oder das erste Mal third row“ unterhaltsam und ausführlich. Besonders die Fotos waren für mich interessant.

Ein kleiner Auszug: „Apropos, als jemand, der durchaus die ein oder andere GNTM-Folge gesehen hat, ist auch mir ein “perfekter” Gang als Muss im Gedächtnis geblieben. Ich war jedoch sehr überrascht, wie wenige der Models wirklich sicher und elegant liefen. Ich denke aber auch, dass die Designer sich keinen Gefallen tun, wenn sie die jungen Frauen auf 15cm-Absätze stecken – und dabei rechne ich das Plateau nicht mit. Im Vergleich zu der Show am Samstag, die wir besuchten (davon habe ich keine Fotos), war das schon ein ganz schön wackeliges Gestöckel und Gestampfe. Einen Vorteil gegenüber niedrigeren Absätzen wie bei ISTANBUL NEXT konnte ich nun wirklich nicht entdecken.“

 

 

Was hat euch im Juli bewegt?

Mit diesem Me Gusta-Artikel verabschiede ich mich auch erstmal bis Montag. Ich hätte euch gerne noch mehr gezeigt, aber die Zeit die Zeit die Zeit! :) Wir sind auf eine Hochzeit von zwei wunderbaren Menschen eingeladen und freuen uns schon sehr. <3

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

4 Kommentare

  1. Hallo kleine Erbse :-)

    also ich möchte ein kurzes Kommentar zu deinem Kompass abgeben. Ganz ehrlich? Ich hatte ihn nie wirklich gemerkt. Vielleicht hast du ihn in einem Beitrag mal erklärt, aber wenn man den Kompass so an der Seite sieht, weiß man (oder vielleicht auch nur ich) gar nicht, was es mit dem Kompass auf sich hat und er hat so noch nie wirklich Aufmerksamkeit auf sich gezogen – zumindest auf mich nicht.

    Vielleicht solltest du einen kleinen Text mit einbringen, worum es bei dem Kompass geht, frei nach dem Motto „vegane Produkte auf einen Klick“ oder was weiß ich.

    Liebe Grüße und schön, dass es hier so gut läuft :-)

  2. Mica

    Also ich muss auch ehrlich zugeben, dass mir der Kompass bis dato nie aufgefallen war.
    Aber nun, wo ich ihn endlich „entdeckt“ habe, werde ich da sicher regelmäig vorbei schauen :)
    Vielleicht würde es helfen, ihn in der Sidebar weiter oben anzuordnen?
    Liebe Grüße und mach weiter so :)

  3. tina

    auch ich habe den kompass bisher noch nie bemerkt, da ich grundsätzlich sidebars meist keine beachtung schenke. ich schau da nur hin, wenn ich mal auf einem blog wirklich etwas wie impressum oder eine blogroll suche z.b.
    finde ich aber eine gute sache, jetzt wo ich um ihn weiß und werde versuchen, dann auch dran zu denken, mal dort nachzuschauen.

Schreibe eine Antwort