Kommentare 43

Oben ohne (inspiriert von MagiMania)

Magi vom großartigen (true!) Magimania-Blog rief kürzlich zu einem „Oben ohne“-Flashmob auf. Einen Tag ohne Mascara vor die Tür. Für manch‘ einen ist dies eine Selbstverständlichkeit und für andere scheint es ein Ding der Unmöglichkeit zu sein, auch nur ans Schminken zu denken ohne dabei die Essenz, die Mascara, zu vergessen. Magi’s Beitrag könnt ihr euch hier ansehen: http://www.magi-mania.de/und-schonwieder/

Magi’s kleines Experiment war für mich aber von Anfang an interessant, da ich bisher so gut wie alles mal beim Schminken weggelassen habe, aber ohne Mascara? Daran hatte ich nie einen Gedanken verschwendet. Wie würde mein ansonsten geschminktes Gesicht wohl ohne Mascara wirken? Ich war mir unsicher, aber ich habe es gewagt und bin so sogar vor die Tür gegangen. Zwar nur in den Park um die Ecke, aber selbst dies kostete mich einiges an Überwindung. Ich oute mich mal. Seit nun fast zehn Jahren gehe ich nicht mehr ungeschminkt vor die Tür. Nicht mal um die Post reinzuholen… könnte mich ja Jemand sehen. Ihr müsst darüber nun nicht urteilen, ich weiss schon weshalb dies so ist und ich weiss auch inwieweit das für ein minderes Selbstbewusstsein sprechen könnte. Jedenfalls habe ich es geschafft. Nach zehn Jahren. Bin ein bisschen stolz auf mich und fand es letztendlich sogar halb so schlimm. Vielleicht gewöhne ich mich daran und kann in Zukunft auch tatsächlich mal einfach so aufs Augen-Make Up verzichten.

Danke für die Anregung, Magi. Ich glaube du hast vielen Mädels einen Stupser gegeben.

Ein kleines Video habe ich dazu auch noch gedreht. Sogar mit Special Content, denn Henrik hat auch mitgemacht. Ich nehme mal nichts vorweg, aber er hat diesen Flashmob für sich ein wenig anders interpretiert. ;)

Oben ohne

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Datenschutzhinweis: Ich benutze WP YouTube Lyte um YouTube Videos einzubetten. Die Thumbnails werden lokal gecached. Sie werden nicht von YouTube getrackt, es werden keine Cookies gesetzt. Erst wenn du auf den Play-Button klickst, kann und wird YouTube Informationen über dich sammeln.

Geht ihr ungeschminkt vor die Tür? Zu welchen Anlässen? Und was könnt ihr bei einem Make Up am Ehesten weglassen? Ist für euch Mascara auch so messenziell?

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

43 Kommentare

  1. Sari

    Zu obenohne1.jpg würden spitze Zähnchen hervorragend passen, finde ich. :D
    Ansonsten geb ich magi recht – hat irgendwie was … Aristokratisches. (Liegt sicherlich großteils an deinem 1A-Schneewittchen-Look.) ;)

    Aber ja, ungewohnt isses; das find ich bei mir auch immer, weshalb ich dann doch immer Mascara benutze, wenn ich nicht nur mal gaaaanz fix einkaufen gehe. Aber da würde man sich sicherlich schnell dran gewöhnen.

    Super Special Content übrigens. Haha. :D

  2. Nad

    Hey Erbse,

    mich würde interessieren ob du dein Oben-Ohne Versuch seit dem ersten Mal wiederholt hast? :)

    Außerdem habe ich auf meinem Blog den Blogger gegen Tierversuche „Button“ untergebracht, so als Info :)

    Liebste Grüße

    • Erbse

      Hallo Nad. :)
      Bisher habe ich ihn nicht wiederholt, aber ich schließe nicht aus, dass es nochmal vorkommt.
      Generell hat mich das Ganze aber dazu gebracht auch mal mit etwas weniger rauszugehen, wenngleich ich auch sonst nicht zugekleistert rumlaufe, aber meine Augen sind ansonsten ja immer sehr geschminkt.

      LG

  3. Pingback: Oben Ohne – Weils mir steht! | Beauty Blume

  4. Flopsi

    :-D dein schatzi is echt klasse :-)

    zu mir:ganz ganz selten (zum müll rausbringen xD) geh ich mal ungeschminkt raus.
    aber morgens gestylt inkl. make up ausm haus zu gehen,ist für mich selbstverständlich,gehört für mich einfach zum styling eben dazu.hat bei mir nix mitm geringen selbstbewusstsein zu tun,davon hab ich genug…
    aber ein make up ohne mascara?!omg nein,niemals.ist mir ein mal passiert-war im stress und habs schlicht vergessen xD und als ichs merkte (in der uni),fand ich,dass es richtig schlimm aussieht!(bei dir find ich das nicht,aber ich hab halt helle wimpern…)

  5. Sandra

    Ich gehe auch recht selten ungeschminkt aus dem Haus, manchmal ist es mir aber echt wurscht.
    Wenn ich mir vornehme nur mal Mascara oder Foundation zu benutzen, lege ich den Rest meist auch noch auf weil ich mir denke „Ach das kannst du jetzt ja auch noch machen wenn du schon dabei bist!“.
    Mascara wegzulassen fällt mir am schwersten, weil für mich der Fokus auf den Augen liegt.
    Aber oben ohne raus zu gehen hat immer etwas befreiendes und ich finde das auch toll wenn andere, zum Beispiel du, das machen, weil man sich nicht eben immer aufbrezeln muss um in die Öffentlichkeit zu gehen. So lange man sich selbst gefällt egal ob geschminkt oder nicht, kann man sich doch zeigen wie man will :)
    Finde ich also echt toll von dir und mach das ruhig öfter, denn du bist ohne Make Up genauso hübsch!

Schreibe eine Antwort