buzz lightyear meme vegan mascara beauty cosmetics

Vegane Mascara… vegane Mascara everywhere!

Eigentlich wollte ich mit euch mal eben eine kleine Liste von veganen und tierversuchsfreien Mascaras teilen und dachte, dass das innerhalb von einer Stunde erledigt sei. Aber ich habe (und das glücklicherweise) bei meiner Recherche dann doch so viele Mascaras für diese Liste gefunden, dass ich mich im Stöbern und Nachschlagen mehr als einen ganzen Tag verloren habe. Also wenn das mal nicht eine große Auswahl ist!
Einige der Mascaras sind in mehreren Farben erhältlich.

trennlinie lang

Alva „Deep Black“

alva mascara

vegan, durch Ecocert als Naturkosmetik zertifiziert
10 ml für 14,90 Euro
[Review]

Inhaltsstoffe: Wasser, Emulgatoren, CI 77499, Glycerin*, Verek-Akaziensaft, Mischung aus Raps- und Tungbaumöl, Filmbildner, Magnesiumaluminiumsilicate, Weizenproteinhydrolysat, Lipide, Silica, Vitamin E, Yeast Polysaccharide, Wildrosenöl, Weizenkeimöl*, Benzyl Alkohol, Dehydracetsäure – *Inhaltsstoffe aus kontrolliert biologischem Anbau; 99 % der gesamten Inhaltsstoffe sind natürlichen Ursprungs, 10% der gesamten Inhaltsstoffe sind aus kontrolliert biologischem Anbau.

trennlinie lang

Alverde „Eye Catcher“

vegan, durch Natrue als Naturkosmetik zertifiziert, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
8,5 ml für 3,95 Euro
Review folgt, habe die Mascara letztens gekauft

Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Alcohol*, Stearic Acid, Cellulose, Glycerin, Sorbitol, Pullulan, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Rhus Verniciflua Peel Wax, Glyceryl Oleate Citrate, Acacia Senegal Gum, Lycium Barbarum Fruit Extract*, Cetearyl Alcohol, Cetearyl Glucoside, Trehalose, Algin, Caprylic/Capric Triglyceride, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Parfum (Essential Oils)**, Limonene**, Citral**, Linalool**, CI 77499 (Iron Oxides) – *ingredients from certified organic agriculture **from natural essential oils

trennlinie lang

Alverde „Nothing but Volume“

mascara4

vegan, durch Natrue als Naturkosmetik zertifiziert, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
12 ml für ca. 4 Euro
[Review]

Inhaltsstoffe: Aqua, Alcohol*, CI 77499, Cetearyl Alcohol, Sorbitol, Hydrolyzed Jojoba Esters, Sodium Cetearyl Sulfate, Tricaprylin, Hectorite, Ricinus Communis Seed Oil*, Rhus Verniciflua Peel Cera, Simmondsia Chinensis Seed Oil*, Glycine Soja Oil*, Aloe Barbadensis Leaf Extract, Hydrogenated Jojoba Oil, Xanthan Gum, Lysolecithin, Jojoba Esters, Silica, Tocopherol, Ascorbyl Palmitate, Helianthus Annuus Seed Oil – *ingredients from certified organic agriculture

trennlinie lang

Alterra „Extreme Volume“

vegan, durch BDIH als Naturkosmetik zertifiziert, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
9 ml für 3,95 Euro

Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Alcohol*, Magnesium Silicate, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Stearic Acid, Sorbitol, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Potassium Cetyl Phosphate, Rhus Verniciflua Peel Wax, Parfum (Essential Oils), Hydrogenated Palm Glycerides, Magnesium Aluminum Silicate, Caramel, Xanthan Gum, Tocopherol, Linalool, CI 77499  – *aus kontrolliert biologischem Anbau

trennlinie lang

Alterra „Max Lash Booster“

vegan, durch BDIH als Naturkosmetik zertifiziert
9 ml für 3,49 Euro

Inhaltsstoffe: Konnte ich online leider nicht finden, trage ich aber nach.

trennlinie lang

Alterra „XXL Length“

vegan, durch BDIH als Naturkosmetik zertifiziert
9 ml für 3,49 Euro

Inhaltsstoffe: Konnte ich online ebenfalls leider nicht finden, trage ich aber nach.

trennlinie lang

Alterra „Lash Extension“

vegan, durch BDIH als Naturkosmetik zertifiziert, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
8 ml für 3,49 Euro

Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Alcohol*, Magnesium Silicate, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil, Sorbitol, Stearic Acid, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Rhus Verniciflua Peel Wax, Parfum (Essential Oil), Potassium Cetyl Phosphate, Hydrogenated Palm Glycerides, Magnesium Aluminum Silicate, Xanthan Gum, Caramel, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil*, Linalool, CI 77499 – *aus kontrolliert biologischem Anbau

trennlinie lang

Barry M. „Lash Vegas“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
12 ml für ungefähr 8 Euro

Inhaltsstoffe: AQUA, SORBITAN OLIVATE, COPERNICIA CERIFERA CERA, ORYZA SATIVA CERA, STEARIC ACID, VP/VA COPOLYMER, GLYCERIN, HYDROXYETHYLCELLULOSE, VP/HEXADECENE COPOLYMER, PHENOXYETHANOL, SORBITOL, AMINOMETHYL PROPANOL, TOCOPHEROL, BIS-PEG / PPG-16/16 PEG /PPG-16/16 DIMETHICONE, DIMETHICONE, PPG-17/IPDI/DMPA COPOLYMER, PANTHENOL, ISOPROPYL MYRISTATE, CAPRYLIC / CAPRIC TRIGLYCERIDE, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE, BAMBUSA VULGARIS LEAF / STEM EXTRACT, CI77499

trennlinie lang

Barry M. „Lash Vegas Waterproof“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
12 ml für ungefähr 8 Euro

Inhaltsstoffe: AQUA, SORBITAN OLIVATE, PPG-17/ IPDI/ DMPA COPOLYMER, COPERNICIA CERIFERA CERA, ORYZA SATIVA CERA, STEARIC ACID, GLYCERIN, HYDROXYETHYLCELLULOSE, VP/ HEXADECENE COPOLYMER, SORBITOL, AMINOMETHYL PROPANOL, TOCOPHEROL, BIS-PEG/ PPG-16/ 16 PEG/ PPG-16/16 DIMETHICONE, DIMETHICONE, ISOPROPYL MYRISTATE, PANTHENOL, CAPRYLIC/ CAPRIC TRIGLYCERIDE, BAMBUSA VULGARIS LEAF/ STEM EXTRACT, PHENOXYETHANOL, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE, CI77499

trennlinie lang

Barry M. „Lash Vegas Blackest Black with Fibres“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
12 ml für ungefähr 8 Euro

Inhaltsstoffe: Aqua, CI 77499, Sorbitan Olivate, PPG-17/ IPDI/ DMPA Copolymer, Copernicia Cerifera Cera, Oryza Sativa Cera Stearic Acid, Glycerin, Hydroxyethylcellulose, VP/ Hexadecene Copolymer, Sorbitol, Aminomethyl Propanol Tocopherol, Bis-PEG/PPG-16/16 PEG/PPG-16/16 Dimethicone, Dimethicone Panthenol, Isopropyl Myristate Caprylic/ Capric Triglyceride, Bambusa Vulgaris Leaf/ Stem Extract, Phenoxyethanol, Iodopropynyl Butylcarbamate

trennlinie lang

Barry M. „Intense Black 3 in 1“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
8 ml für ungefähr 7 Euro

Inhaltsstoffe: AQUA, SORBITAN OLIVATE, COPERNICIA CERIFERA CERA, ORYZA SATIVA CERA, STEARIC ACID, VP/ VA COPOLYMER, GLYCERIN, HYDROXYETHYLCELLULOSE, VP/ HEXADECENE COPOLYMER, PHENOXYETHANOL, SORBITOL, AMINOMETHYL PROPANOL, TOCOPHEROL, BIS-PEG/ PPG-16/ 16 PEG / PPG-16/ 16 DIMETHICONE, DIMETHICONE, PPG-17/ IPDI/ DMPA COPOLYMER, PANTHENOL, ISOPROPYL MYRISTATE, CAPRYLIC/ CAPRIC TRIGLYCERIDE, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE, BAMBUSA VULGARIS LEAF/ STEM EXTRACT, CI77499

trennlinie lang

Barry M. „Lash Modelling“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
8 ml für ungefähr 7 Euro

Inhaltsstoffe: AQUA, SORBITAN OLIVATE, COPERNICIA CERIFERA CERA, ORYZA SATIVA CERA, STEARIC ACID, VP/ VA COPOLYMER, GLYCERIN, HYDROXYETHYLCELLULOSE, VP/ HEXADECENE COPOLYMER, PHENOXYETHANOL, SORBITOL, AMINOMETHYL PROPANOL, TOCOPHEROL, BIS-PEG/ PPG-16/ 16 PEG / PPG-16/ 16 DIMETHICONE, DIMETHICONE, PPG-17/ IPDI/ DMPA COPOLYMER, PANTHENOL, ISOPROPYL MYRISTATE, CAPRYLIC/ CAPRIC TRIGLYCERIDE, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE, ASCORBYL PALMITATE, CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL, MACADAMIA

trennlinie lang

Barry M. „Bold Black Waterproof“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
8 ml für ungefähr 7 Euro

Inhaltsstoffe: AQUA, SORBITAN OLIVATE, PPG-17/ IPDI/ DMPA/ COPOLYMER, COPERNICIA CERIFERA CERA, ORYZA SATIVA CERA, STEARIC ACID, GLYCERIN, PHENOXYETHANOL, HYDROXYETHYLCELLULOSE, VP/ HEXADECENE COPOLYMER, SORBITOL, AMINOMETHYL PROPANOL, TOCOPHEROL, BIS-PEG/ PPG-16/ 16 PEG/ PPG-16/ 16 DIMETHICONE, DIMETHICONE, ISOPROPYL MYRISTATE, PANTHENOL, CAPRYLIC/ CAPRIC TRIGLYCERIDE, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE, BAMBUSA VULGARIS LEAF/ STEM EXTRACT, CI77499

trennlinie lang

Barry M. „Lash Modelling Extra Black“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
8 ml für ungefähr 7 Euro

Inhaltsstoffe: AQUA, SORBITAN OLIVATE, COPERNICIA CERIFERA CERA, ORYZA SATIVA CERA, STEARIC ACID, VP/ VA COPOLYMER, GLYCERIN, HYDROXYETHYLCELLULOSE, VP/ HEXADECENE COPOLYMER, PHENOXYETHANOL, SORBITOL, AMINOMETHYL PROPANOL, TOCOPHEROL, BIS-PEG/ PPG-16/ 16 PEG / PPG-16/ 16 DIMETHICONE, DIMETHICONE, PPG-17/ IPDI/ DMPA COPOLYMER, PANTHENOL, ISOPROPYL MYRISTATE, CAPRYLIC/ CAPRIC TRIGLYCERIDE, IODOPROPYNYL BUTYLCARBAMATE, ASCORBYL PALMITATE, CARTHAMUS TINCTORIUS SEED OIL, MACADAMIA

trennlinie lang

Beauty Without Cruelty „Full Volume“

vegan, keine Naturkosmetik
7 ml für ungefähr 13 Euro
Review folgt, habe die Mascara gekauft

Inhaltsstoffe: Aqua/water, Iron Oxides,Oryza Sativa Bran Cera (Rice Wax),VP/VA Copolymer, Butylene Glycol, Polyglyceryl-5 Laurate, Acacia Senegal Gum (Acacia Wax), Magnesium Aluminium Silicate, Polyglyceryl-3 Stearate, Copernicia Cerifera Cera/copernicia Cerifera (Carnauba) Wax, Rhus Verniciflua Peel Cera/rhus Verniciflua PeelWax (Japanese Fruit Wax), Nylon-66, Hydrogenated Lecithin, Phenoxyethanol, Caprylyl Glycol, Glyceryl Caprylate, Ultramarines, Ethylhexylglycerin, Potassium Sorbate, Bambusa Arundinacea (Bamboo) Stem Powder, Benzyl Alcohol, Oryza Sativa (Rice) Bran Oil,Tocopherol (Vitamin E), Biotin

trennlinie lang

Beauty Without Cruelty „Waterproof“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
7 ml für ungefähr 13 Euro

Inhaltsstoffe: Aqua/water, Isododecane, C11-12 Isoparaffin, Oryza Sativa Bran Cera (RiceWax), Copernicia Cerifera Cera (CarnaubaWax), Vp/eicosene Copolymer, Polyglyceryl-4 Isostearate, Polyethylene, Mica, Disteardimonium Hectorite, RhusVerniciflua Peel Cera (Japanese Fruit Wax), Hydrogenated Caster Oil, Dimethicone, Phenoxyethanol,Talc, Ethylhexylglycerin, Potassium Sorbate,Alcohol Denat., Panthenyl Triacetate (Vitamin B5),Tocopherol (Vitamin E),Trimethylsiloxysilicate,Triethanolamine, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Ascorbyl Palmitate (Vitamin E),Tin Oxide, Iron Oxides,Titanium Dioxide

trennlinie lang

Beauty Without Cruelty „Ultimate Natural“

vegan, keine Naturkosmetik
7 ml für ungefähr 13 Euro

Inhaltsstoffe: Aqua/water,Oryza Sativa Bran Cera (RiceWax),Vp/va Copolymer, Butylene Glycol, Polyglyceryl-5 Laurate,Acacia Senegal Gum (AcaciaWax), Magnesium Aluminium Silicate, Cera Carnauba (CarnaubaWax), Rhus Verniciflua Peel Cera (Japanese FruitWax), Polyglyceryl-3 Stearate, Hydrogenated Lecithin, Phenoxyethanol, Glyceryl Caprylate, Caprylyl Glycol, Ethylhexylglycerin, Potassium Sorbate, Bambusa Arundinacea (Bamboo) Stem Powder, Benzyl Alcohol,Oryza Sativa (Rice) Bran Oil,Tocopherol (Vitamin E), Biotin, Mica,Talc,Titanium Dioxide, Iron Oxides

trennlinie lang

e.l.f. „Mineral Infused“

elf mineral infused mascara (2) vegan

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
4 ml für 4,79 Euro
[Review]
e.l.f. bietet womöglich noch weitere vegane Mascaras, aber da stehen noch Produktanfragen aus.

Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Caprylic/Capric Triglyceride, Cera Carnauba (Carnauba) Wax, Synthetic Beeswax, Styrene/Acrylates/Ammonium Methacrylate Copolymer, Stearic Acid, Cetyl Alcohol, Glyceryl Stearate SE, PVP, Triethanolamine , Triacontanyl PVP, Hydroxyethyl Cellulose, Caprylyl Glycol, Phenoxyethanol, Potassium Sorbate May Contain: Iron Oxides (CI 77491 , CI 77492 , CI 77499), Manganese Violet (CI 77742)

trennlinie lang

Ecco Bella „Flowercolor Natural“

vegan, nicht zertifizierte Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
10 ml für ungefähr 13 Euro

Inhaltsstoffe: Purified water, carnauba wax, palmitic acid (from palm oil), clay, phenoxyethanol and iron oxides

trennlinie lang

Honeybee Gardens „Truly Natural“

vegan, nicht zertifizierte Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
6 ml für 12,95 Euro

Inhaltsstoffe: Purified water/aqua, serenoa repens (saw palmetto) fruit extract, hydrogenated glyceryl abietate, brassica campestris, aleurites fordi oil copolymer, copernicia cerifera (carnauba) wax*, glycerin, persea gratissima (avocado) butter, triisostearyl citrate, stearic acid, euphorbia cerifera (candelilla) wax, aloe (barbadensis) leaf extract**, rosemary (rosmarinus officinalis) leaf extract**, xanthan gum, d-alpha tocopherol, sodium hyaluronate, methylcellulose, ethylhexylglycerin, phenethyl alcohol. May Contain/Peut Contenir: mica, iron oxides (CI77499, CI77492) *certified organic ingredient, ** made with certified organic ingredients

trennlinie lang

Ilia Beauty „Nightfall“

vegan, Naturkosmetik, USDA Organic zertifiziert, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
6,5 g für 26 Euro

Inhaltsstoffe: Water (Aqua), Serenoa repens (Saw Palmetto) Fruit Extract*, Aloe (Barbadensis) Leaf Extract*, Hydrogenated Glyceryl Abietate, Brassica Campestris, Aleurites Fordi Oil Copolymer, CoperniciaCerifera (carnauba) wax*, Chrondrus Crispus (Carrageenan), Persea Gratissima (Avocado) Butter, Triisostearyl Citrate, Stearic Acid, Euphorbia Cerifera (Candelilla) Wax, Silica, Hydrolyzed JojobaEsters, Xanthan Gum, Tocopherol (Natural Vitamin E), Sodium Hyaluronate, Ethylhexylglycerin, Phenethyl alcohol. May Contain: Mica, Iron Oxide (CI 77499, CI 77492, CI 77491), Ultramarines. *Certified Organic Ingredients. Ingrédients Certifiés Biologiques

trennlinie lang

Inika „Mineral Mascara Black“

vegan, nicht zertifizierte Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
8 g für ungefähr 22 Euro

Inhaltsstoffe: Aqua, Kaolin, Organic Glycerin*, Alcohol Ethanol, Acacia Senegal Gum, Stearic Acid, Cetearyl Glucoside, Sucrose, Cetearyl Alcohol, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Copernicia Cerifera (Carnauba) Wax, Cetyl Alcohol, Citrus Grandis (Grapefruit) Seed Extract, Chondrus Crispus (Carrageenan), May Contain (+/-): Mica (CI 77019), Zinc Oxide (CI 77947), Titanium Dioxide (CI 77891), Iron Oxides (CI 77491) (Red), Iron Oxides (CI 77492) (Yellow), Iron Oxides (CI 77499) (Black), Chromium Oxide Greens (CI 77288), Ultramarines (CI 77007) *Certified Organic

trennlinie lang

Lush „Eyes Right“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
5 ml für 14,95 Euro

Inhaltsstoffe: Triticum Vulgare Germ Extract (Frischer Weizengrasaufguss), Aqua (Water), Rhus Succedanea Fruit Cera (Japanwachs), Stearic Acid, Talc, Triethanolamine, Carnauba Wax (Carnaubawachs), PVP, CI 77499, Methylparaben

trennlinie lang

Lavera „Trend Sensitive Volume“

Lavera Mascara vegan

vegan, durch Natrue als Naturkosmetik zertifiziert, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
4,5 ml für 8,95 Euro
[Review]

Inhaltsstoffe: Water (Aqua), Alcohol*, Ricinus Communis (Castor) Seed Oil*, Cetearyl Alcohol, Sorbitol, Pullulan, Tricaprylin, Hydrolyzed Jojoba Esters, Sodium Cetearyl Sulfate, Hectorite, Simmondsia Chinensis (Jojoba) Seed Oil*, Hydrogenated Jojoba Oil, Lysolecithin, Xanthan Gum, Acacia Senegal Gum, Jojoba Esters, Rosa Damascena Flower Water*, Tocopherol, Helianthus Annuus (Sunflower) Seed Oil, Ascorbyl Palmitate, Trehalose, Fragrance (Parfum)**, Citronellol**, Geraniol**, Benzyl Alcohol**, [+/- Iron Oxide (CI 77499), Iron Oxide (CI 77491), Ultramarines (CI 77007), CI 77820]

trennlinie lang

Manic Panic „Creature of the Night / Raven“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
9 ml für ungefähr 8 Euro
Review folgt, habe die Mascara vor einiger Zeit gekauft

Inhaltsstoffe: Water, Synthetic Beeswax, Copernica Cerifera (Carnuba) Wax, Trimethylsiloxysillicate, Acryllates/Octylacrylamide Copolymer, Triethanolamine, Stearic Acid, Glyceryl Stearate, Propylene Glycol, Oleic Acid, Acacia Senegal Gum, Polybutene, Hydroxyethylcellulose, Panthenol, Tocopheryl Acetate, Butyrospermum Parkll (Shea butter), Ascorbyl Pamitate, Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Imidazoildinyl Urea [+/- (MAY CONTAIN/PEUT CONTENIR): Titanium Dioxide CI 77891, Iron Oxides (CI 77491, 774925, 77499)

trennlinie lang

Paul Penders „Natural Mascara“

vegan, nicht zertifizierte Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
8 ml für 11,99 Euro

Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Natural chalk, Copernicia cerifera (Carnauba) wax, Simmondsia chinensis (Jojoba) oil, Euphorbia cerifera (Candelilla) wax, Matricaria recutita (Chamomile) flower extract, Organic LevensESSENTIE Gold® {Angelica archangelica (Angelica) extract, Arnica montana (Arnica) flower extract, Calendula officinalis (Calendula) flower extract, Sambucus nigra (Elderflower) flower extract, Zingiber officinalis (Ginger) root extract, Panax quinquefolium (Ginseng root) extract, Lonicera japonica (Honey suckle) extract, Humulus lupulus (Hops) extract, Equeisetum hyemale (Horsetail) extract, Juniperus communis (Juniper) fruit extract, Lavandula angustifolia (Lavender) flower extract, Melissa officinalis (Lemon balm) leaf extract, Urtica dioica (Nettle) extract, Centella asiatica (Penny wort) extract, Mentha piperita (Peppermint) leaf extract, Rosemarinus officinalis (Rosemary) extract, Salvia officinalis (Sage) extract, Hypericum perforatum (St. John’s wort) extract, Curcuma longa (Turmeric) root extract, Hamamelis virginiana (Witch hazel) extract, Archillea millefolium (Yarrow) extract}, Linun usitatissimun (Linseed) seed oil, Calendula officinalis (Calendula) flower oil, Glycerin, Sorbic acid, Xanthan gum, Citrus grandis (Grapefruit) seed extract, Tocopherol acetate (Vitamin E), D-panthenol (Provitamin B5),L. ascorbic acid (Vitamin C), Ceramide III, Retinyl palmitate, [ +/- (may contain), Titanium dioxide, Iron oxide]

trennlinie lang

PHB Ethical Beauty „Mineral Miracles Natural“

vegan, nicht zertifizierte Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
9 g für ungefähr 16 Euro
Eine Review gibt es auf Beautyjagd.

Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Oryza Sativa Wax (Rice Bran Wax), Olea Europea fruit oil (Olive Oil), Vegetable Source Cetyl Alcohol (Coconut), Coernica Cerifera (Carnauba Wax), Euphorbia Cerifera (Candelilla Wax), Vegetable Glycerin, Stearic Acid, Acacia Gum, Black Iron oxide (CI 77499), Aminomethyl Popandiol (Ph Adjuster), Phenoxyethanol (Preservative)

trennlinie lang

Rival de Loop „Magic Volume“

vegan, keine Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
9 ml für 2,49 Euro
Review folgt, habe die Mascara vor einiger Zeit gekauft

Inhaltststoffe: Aqua, Glyceryl Stearate, Adipic Acid/Diethylene Glycol/Glycerin Crosspolymer, Helianthus Annuus Hybrid Oil, Acrylates/Octylacrylamide Copolymer, Propylene Glycol, Copernicia Cerifera Cera, Mica, Stearic Acid, Palmitic Acid, Tromethamine, Microcristallina Cera, Hydrolyzed Jojoba Esters, Panthenol, Disteardimonium Hectorite, Xanthan Gum, Hydroxyethylcellulose, Sodium Lauroyl Sarcosinate, Propylene Carbonate, Tocopherol, Phenoxyethanol, Methylparaben, Ethylparaben, Propylparaben, Butylparaben, Isobutylparaben, Benzyl Alcohol, Tetrasodium EDTA, CI 77499

trennlinie lang

Sante „Volume Mascara“

vegan, durch BDIH zertifizierte Naturkosmetik, enthält Palmöl bzw. Palmöl-Derivate
7 ml für 11,95 Euro
Review folgt, habe die Mascara vor einiger Zeit gekauft

Inhaltsstoffe: Aqua (Water), Alcohol, Magnesium Silicate, Ricinus Communis, Sorbitol, Stearic Acid, Prunus Amygdalus Dulcis (Sweet Almond) Oil, Rhus Verniciflua Peel Wax, Parfum (Essential Oils), Potassium Cetyl Phosphate, Caramel, Hydrogenated Palm Glycerides, Magnesium Aluminium Silicate, Xanthan Gum, Tocopherol, Linalool, CI 77499, CI 77491, CI 77492

trennlinie lang

So. Und da das noch nicht genug war und es neben den ganzen Kosmetikfirmen auch noch kleinere Manufakturen und Privatpersonen gibt, die Mascara herstellen, habe ich euch noch zwei Etsy-Shops heraus gesucht.

Teilt gerne eure Erfahrungen mit den Mascaras in den Kommentaren. :) Ergänzungen sind natürlich ebenfalls erwünscht!

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

56 Kommentare

  1. Avatar
    Nerdanel

    Salut :)

    Holla die Waldfee, das sind ja tatsächlich wahnsinnig viele. Ich habe zur Zeit noch eine vegane von p2, irgendwas limitiertes …

    Wenn sie nicht so extrem teuer wäre, würde mich i-wie glatt die „Nightfall“ von Ilia anlachen … ich verdammtes Namensopfer :D.

    Jedenfalls danke für die Mühe, ist bei Mascaras finde ich sehr angenehm einen Überblick zu haben.

    LG,
    Nerdanel

    • Erbse

      Danke dir. :)
      Die Nightfall werde ich mir sicher irgendwann kaufen. :x Ich bin irgendwie total neugierig auf die. Bis dahin muss ich aber erstmal ein paar aufbrauchen.
      LG

  2. Avatar
    Anke

    Habe mir neulich auch den Alverde „Eye Catcher“ zugelegt und muss sagen, dass ich damit eigentlich ziemlich zufrieden bin. Er macht einen tollen Augenaufschlag (wenn auch erst nach 2 – 3 mal tuschen das Ergebnis passt) und mit Fliegenbeinen hab ich auch keine Probleme. Zwar verwischt er kaum, verläuft beim heulen aber sofort (wie ich gestern beim Zwiebeln schneiden feststellen musste). Aber ansonsten echt top. Bin schon auf deine Meinung gespannt.

    LG Anke

    • Erbse

      Hallo Anke :)

      Danke für deine Einschätzung!
      Ich hab die Mascara letztens einmal benutzt und fand sie auch echt okay vom Ergebnis. Nur einmal durch den Wind und dadurch etwas tränende Augen und schon läuft es. :/ Muss sie aber noch einige Male tragen, bevor ich richtig was dazu sagen kann.

      Liebe Grüße

  3. Avatar
    leonie

    Ui und ich dachte, es gäbe nur wenig Auswahl. Danke für diesen Artikel. ;)

  4. Avatar

    Hallo,
    ich finde die Eye Catcher Mascara von alverde richtig gut! Sie trennt die Wimpern wunderbar, aber lässt sich auch ein wenig schichten, sodass schönes Volumen entsteht.
    Die Lavera „trend sensitive volume“ hatte ich auch mal, aber sobald einem davon (beim Abschminken) etwas in die Augen gerägt, fängt es total an zu brennen. Sehr unangenehm…

    Viele Grüße
    Die Ente

  5. Avatar
    Mercury

    Ich habe die Nothing but Volume von Alverde, die hat auch das Veganzeichen drauf. Die wurde glaube ich auch mal von dir oder einer Gastbloggerin vorgestellt…? Vielleicht hast du sie ja einfach vergessen. Oder ich dachte die ganze zeit nur, sie sei vegan?

      • Avatar
        Miss K.

        Das ist auch mein kleiner Lieblings-Tuscher. Anfangs war ich etwas unzufrieden, da er echt hammermäßige Fliegenbeien gezaubert hat, aber nach einer kurzen Eingewöhnungsphase ist er nun mein Favorit (naja, ich bin ja auch Alverde-süchtig ;))

        Enttäuscht war ich da eher von Dr Hauschka, der hat bis auf etwas Farbe gar nichts mit meinen Wimpern angestellt.

        Grüßle,
        Miss K.

    • Avatar
      Frau G.

      Ich bin mit der Nothing but Volume von Alverde leider sehr unzufrieden, weil die im Laufe des Tages immer unter mein Auge wandert und dann nach einer Weile auch in mein Auge und dort höllisch brennt. :(

  6. Avatar
    Felicitas

    Die Alterra dekorative Kosmetik Long & Defined Lashes Mascara 01 ist auch vegan :). Auf der Website ist sie zwar nicht als vegan deklariert aber sie trägt das vegan Siegel. P.S: Diese Wimperntusche ist die beste Mascara die ich je hatte.

    • Erbse

      Danke, Felicitas. :)
      Ich frage da bei Rossmann direkt mal nach den Inhaltsstoffen.
      Liebe Grüße

  7. Avatar
    Elfie

    Die Mascaras von Kiko sind vegan und die von Elf alle, nicht nur die eine, oben aufgeführte.

  8. Avatar

    Coole Übersicht :) Wir planen gerade auch etwas ähnliches und ich bin momentan sehr begeistert von der Catrice Glamour Doll & Curl. Eigentlich fand ich die Magic Curl von p2 so toll, aber die wurde ja ausgelastet :(

    • Erbse

      Danke für den Tipp!
      Ich bin gegenüber Essence und Catrice eher skeptisch… mag es nicht, dass sie so ungerne Auskunft über die genauen Inhaltsstoffe geben (wollen). Aber man kann dort einzelne Produkte auf ihre Inhaltsstoffe prüfen lassen, wenn man hinschreibt. Zwar sind auf deren Webseite ja die INCI aufgelistet, aber manche davon können ja sowohl aus tierischer als auch aus synthetischer oder mineralischer Quelle stammen. Das macht es echt schwer. Deswegen nahm ich keine der Mascaras in die Liste. Ich müsste jede einzelne bei Cosnova anfragen. Vielleicht wenn ich irgendwann mal die Muse habe… :D
      Beste Grüße

      • Avatar

        Ja, das kann ich gut verstehen… Nachdem, was ich so gelesen habe, vermute ich, dass die sich deswegen mit Statements so schwer tun, weil die sich so natürlich auf sicherer Seite befinden und so natürlich auch Fehlkennzeichnungs“Skandale“ vermeiden, wie wir sie ja auch letztens bei Alverde und p2 hatten. Und ich gebe zu, die einfache Verfügbarkeit spielt bei mir auch noch mit rein, weil ich nicht so gerne Kosmetik bestelle, ohne sie angeguckt und angefasst zu haben.

        Das einzeln Nachfragen ist ja auch immer so ne Sache. Die I love Extreme, die ja viele mochten, hat ja jetzt auch einfach mal Bienenwachs drin. Wenn die also eh ein mal im Jahr die Inhaltsstoffe ändern, bekommt man mit Nachfragen ja immer noch keine langfridtig zuverlässigen Aussagen. Hmpf.

  9. Avatar

    ich bin vor allem auf die Berichte von Rival de Loop und Manic Panic gespannt!

    Hatte mal eine Alverde-Mascara, die mich leider nicht wirklich überzeugt hat, ne Freundin von mir hatte von einer Alverde-Mascara ständig Pandaaugen, wenn auch nicht so schlimm…

    Momentan nutze ich die Lashes to kill Ultra Black von Catrice…
    das Vorratsexemplar der P2 Magic Curls trocknet langsam ein :/

  10. Avatar
    Eiswürfel

    Uuuh eine vegane Mascara-Liste- das finde ich toll!

    Ich mag noch die von theallnaturalface.com ergänzen, auch eine private.
    Obwohl ich ja sagen muss, dass mir die meisten veganen NK Mascaras zu natürlich sind oder zu schnell austrocknen.
    Z.bsp. hatte ich die neue Alverde Eyecatcher kaum, da macht sie schon einen deutlich dünneren Eindruck, auch die von BWC sind bei mir meist nach knap 1 1/2Monaten immer deutlich dünner als zuvor =/.

    Mich würde noch dein derzeitiger Favourit interessieren?

    Bei mir ist es seit einiger Zeit die von PHB-super Incis und tolles Ergebnis.

    Auf die neue Textur von Nightfall von Ilia bin ich aber auch neugierig, die alte war leider auch zu natürlich :(.

  11. Avatar

    Ooh, toll, die Creature of the Night von Manic Panic find ich supi!
    Mit der Alterra Lash Extension Mascara bin ich aber leider nicht zurecht gekommen, hat bei mir sehr geschmiert und gebröckelt :(

    • Avatar

      Bin schon sehr auf deine Rezension über die Mascara von Manic Panic gespannt!
      Vor Begeisterung hatte ich gestern Abend mein Reserve-Exemplar aus dem Schrank geholt und angebrochen. Ich finde sie sehr dickflüssig und nehme beim Auftragen noch eine dünnflüssige Mascara zu Hilfe und wechsel immer ab – bis ich ganz dicke, lange, schwarze Wimpern habe, die fast unecht aussehen!

  12. Avatar
    Jess

    Hallo, danke für die tolle Liste!
    Wo hast Du denn die Mascara von Beauty Without Cruelty gefunden? Die Waterproof von BWC ist meine Lieblingsmascara, allerdings kann ich sie zur Zeit nirgends finden.
    Verwende gerade die Eye Catcher Mascara von alverde, finde sie gut, allerdings stimm ich Dir zu – verläuft relativ leicht.

    • Erbse

      Hallo Jess :)

      Ich habe sie damals im Veganz in Berlin gekauft.

      Liebe Grüße
      Erbse

  13. Avatar

    Wow, das ist echt viel. Schade, dass es keine zu geben scheint, die NK ist und ohne Palmöl :-/
    Ich bin auf dein Review von der neuen Alverdemascara gespannt.

  14. Avatar
    Anna

    Und jetzt nicht nur vegan, sondern auch noch wasserfest … das wär super!

  15. Avatar
    Anja

    Hi!
    Ich habe mit allen Mascaras das Problem, dass ich gegen Mittag schwarze Augenringe habe…. Habt Ihr Ideen? Liegt es an der Mascara? Im Moment habe ich die von Lush. Die Ringe habe ich aber auch bei anderen …
    Liebe Grüße
    Anja

  16. Pingback: New in (& Quick-Review): Barry M Lash Vegas Waterproof Mascara | Eulengewölle

  17. Avatar
    Flapjacks

    Wie ist das eigentlich mit den Mascaras von Butter London? Ich kenne die Diskussion über die Geschichte mit dem Label, was fälschlicherweise benutzt wurde, aber generell sind die Sachen doch Tierversuchsfrei, oder?

    Gilt das auch für die Mascara?

  18. Pingback: Blick ins Bad, Teil 2 – Make up und Mascara | vegtastisch.de

  19. Avatar
    Malkajewna

    Heyhey,
    danke für die Mühe, ich liebe deinen Blog. :)
    Kennst du zufällig ’ne vegane und wasserfeste Mascara? Oder einen guten Kajal, der ebenfalls vegan und wasserfest ist? Bei meiner Arbeit und meinem Lebensstil ist wasserfestes Make-up alternativlos. :P

    An dem Tag, an dem es beides vegan, wasserfest UND als Naturkosmetik gibt, werde ich vermutlich glücklich sterben…

    • Erbse

      Hey :) Und vielen Dank!
      Wasserfest und Naturkosmetik wird schwer. Aber Barry M und BWC haben ganz gute Wasserfeste im Sortiment. Vielleicht ist da was für dich dabei.
      Ich halte mit dir Ausschau!
      LG

  20. Avatar
    Lavendel

    Hallo :)

    zunächst einmal möchte ich sagen, dass ich von dieser Seite begeistert bin, weil sie uns einiges einfacher macht.
    Meine Frage: Ist der Inhaltsstoff Stearic Acid nicht tierisch? Ich hatte mal gelesen, dass es tierische Fette sein können. Und auf der codecheck.info Seite ist Stearic Acid sehr oft rot markiert, d.h. nicht empfehlenswert. Wie kann man wissen, ob es vegan ist?

    Viele liebe Grüße

    Lavendel

    • Erbse

      Liebe Lavendel,

      vielen Dank! :)
      Stearic Acid kann tierisch sein. Um das herauszufinden, muss man meist eine Produktanfrage beim Hersteller machen.

      Liebe Grüße

  21. Avatar
    Tanja

    Hey,gibt’s eine wasserfeste Mascara ,die tierversuchsfrei ist?

  22. Avatar
    Bianca

    Hallo, toller informativer Blog von dir!! Kennst du dich mit Ritual Produkten aus? Ich habe mal gehört, dass die alles ohne Tierversuche machen. Vielleicht weißt du ja näheres

  23. Avatar
    Kerstin

    Hey Liebe Erbse!

    Ganz tolle Liste, hab schon sooo oft angeklickt um den ein oder anderen Mascara zu testen..

    Heute noch einen entdeckt, der hier vllt ergänzt werden könnte!?

    „Lily Loyo Natural Mascara“

    Viele Liebe Grßüe!!

  24. Avatar

    Ganz verstehe ich hier die Bezeichnung „Naturkosmetik“ nicht, da alle Produkte (Mascaras) offenbar Palmöl enthalten. Über Palmöl wissen wir bekanntlich, dass hier in den Regenwäldern gerodet wird, um Plantagen zu gewinnen. Diese Rodungen nehmen aber vielen Tieren die Heimat, wie zum Beispiel vielen Affen – zB Orangutans.
    Ich schaue zum Beispiel auch auf diese Inhaltsstoffe.

    Tierversuchsfrei heißt offenbar nicht immer, dass hier nicht schon wieder Tiere leiden müssen, wie zB in der Herstellung.

    • Erbse

      Hallo Aniko,

      da hast du natürlich recht. Was für Palmöl geschieht ist grausam.

      Tierversuchsfreiheit hat mit der Problematik aber per Definition erstmal nichts zutun. Und auch zertifizierte Naturkosmetik ist an Richtlinien gebunden, die Palmöl nicht miteinschließen.
      Ich schreibe hier immer wieder regelmäßig über Palmöl und veröffentliche auch, sofern vorhanden, Inhaltsstofflisten, damit Palmöl schneller erkannt und gemieden werden kann, wenn gewollt.

      Viele liebe Grüße,
      Erbse

  25. Avatar
    Marina

    Hallo liebe Erbse!!
    Danke für diese vielen Tips und Tricks :) Ich habe heute einen wasserfesten Mascara bei Rossmann entdeckt, der als vegan deklariert ist. Es ist der Rival de Loop Young Super Star XXL Volume Mascara. Er kostet 2,29€ :) Wäre vielleicht interessant.

  26. Erbse

    Hey ihr lieben Leute! :D

    Mittlerweile hat sich ja einiges auf dem Mascara-Markt getan und ihr habt mir viele Mascaras vorgeschlagen, die noch nicht auf der Liste stehen. Vielen Dank!
    Ich werde die Liste bestimmt bald aktualisieren.

    Viele liebe Grüße,
    Erbse

Kommentare sind geschlossen.