womanhood vegan verhütung sex menstruation periode menstruationstasse meluna mooncup lunette tampon pille tierversuche uterus crochet häkeln
Kommentare 50

Blutsbande: Start der Wochenserie

womanhood vegan verhütung sex menstruation periode menstruationstasse meluna mooncup lunette tampon pille tierversuche uterus crochet häkeln

Im Zuge meiner persönlichen Erfahrungen, den Erfahrungen meiner Freundinnen und Bekannten und aus der Motivation heraus bewusster zu leben, sowie vielleicht dem einen oder anderen von euch etwas Neues mit auf den Weg zu geben, habe ich mich entschieden eine kleine Serie zu starten. Einmal in der Woche werdet ihr in den kommenden Monaten einen Artikel in der Rubrik „Womanhood“ finden, der sich speziell mit Themen wie Menstruation, Monatshygiene und Verhütungsalternativen auseinandersetzt. Im Fokus liegt hier natürlich ganz klar der Veganismus und die nachhaltige und bewusste Lebensweise.
Ich hatte diese Serie schon vor rund zwei oder drei Jahren geplant, aber schob die Ausführung letztendlich immer vor mir her. Daher hoffe ich, dass alles letztlich so klappt wie ich mir das vorgestellt habe und ihr der doch eher unüblicheren Thematik offen gegenüber steht. Es kann sein, dass sich im Laufe der Wochen im Artikelverzeichnis noch etwas ändert.

Das Artikelverzeichnis

  1. Start der Wochenserie „Womanhood“
  2. Was ist die Menstruation überhaupt und wieso spricht keiner darüber?
  3. Vegane und umweltbewusste Monatshygiene
  4. Menstruationsbeschwerden lindern
  5. Die Menstruation in anderen Kulturen
  6. Nachhaltiges fürs Schlafzimmer
  7. Vegane Verhütungsmethoden
  8. Erfahrungsberichte von verschiedenen Frauen
  9. Menstruation und wie sie von Männern wahrgenommen wird
  10. Literaturtipps, Videolinks und Apps rund um die Menstruation

Ich freue mich auf regen Austausch mit euch und hoffe, dass euch die Serie ein bisschen Unterhaltung und vor Allem Informationen bieten wird.
Kommende Woche geht es schon los!

Waschbär Ben

Kaffeekasse

Stöberst du gerne auf kosmetik-vegan.de? Ich freue mich über ein kleines Trinkgeld. Danke für deine Unterstützung!

♥ Ko-fi / Paypal ♥ Patreon

50 Kommentare

  1. Ui ui, da bin ich auch ‚mal gespannt. (:
    Dank deinem Artikel wollte ich sowieso von Tampons auf.. naja, diesen Tricher (mir mag gerade der Name nicht einfallen) umsteigen, sobald mein Vorrat aufgebraucht ist.

    Adieu,
    Blickwinkel

    • Erbse

      Hallo Blickwinkel,

      kein Problem. :) Fürs Teilen von eigenen Blogartikeln ist die „commentluv“-Funktion ja da.

      Ich freue mich sehr, dass die Ankündigung der Artikelreihe so gut ankommt.
      Du meinst sicher Menstruationstassen? :)

      Liebe Grüße,
      Erbse

  2. Eine tolle Idee!
    Ich war vor kurzem auf der Vivaness und habe mich dort mit Mari von Lunette unterhalten und werde nun in den nächsten Tagen bzw. Wochen auch mal die umweltfreundliche Variante der Frauenhygiene testen….
    Bin gespannt, was uns in deiner Serie so alles erwartet :)

    LG

  3. Pingback: Unsere Netzhighlights – Woche 9/14 | Apfelmädchen & sadfsh

  4. Ich finde diese Reihe total interessant und manche Artikel werde ich wohl verschlingen!
    Ich finde es sehr gut, dass du den Mut hast das Thema und alles was damit in Verbindung steht offen anzusprechen. Manchmal finde ich es unglaublich das 2014 über die verschiedensten Dinge so offen in unserer Gesellschaft diskutiert wird, aber diese Thema irgendwie doch jede Frau mit sich „ausmacht“.
    Danke!

  5. Rebecca

    Hallo Erbse,

    seit längerem verfolge ich schon Deinen Blog und freue mich auf diese neue Wochenserie. Vor allem würde ich mich freuen wenn Du als Verhütungsmethode auch mal NFP ansprichst. Das ist leider bei uns in der BRD immer noch ein Tabu und wird von jedem Arzt abgeraten. Ich mache das seit einem Jahr und kann es nur empfehlen!!

    Viele Grüße Rebecca

  6. Pingback: Show some love for your ERDBEERWOCHE! + Gewinnspiel | ONCE UPON A CREAM | Vegan Beauty Blog

  7. Brausestern

    Liebe Erbse,

    sollte es dir möglich sein, den Artikel zu den Verhütungsmethoden schon eher fertig bekommen, könntest du ihn in deinem Artikelverzeichnis bitte noch etwas vorziehen? Ich habe den Eindruck, nicht nur ich würde mich sehr darüber freuen. :) Interesse an dem Thema ist ja auch schon in einigen anderen Kommentaren zur Womanhooserie deutlich geworden.
    Abschließend noch ein riesiges Lob! Ich habe zufällig zu diesem Blog gefunden und find ihn klasse. Sehr interessante Artikel und mit der Womanhooserie hast du total meinen Nerv getroffen.

    Liebe Grüße!

  8. Pingback: Womanhood: Menstruationsbeschwerden lindern | Blanc et Noir – Vegan Beauty Blog

  9. Frau G.

    Falls Du noch Unterstützung bei den veganen Verhütungsmöglichkeiten brauchst, würde ich mich über eine Mail freuen! Ich nutze seit etwa 4 Jahren die sympto-thermale Methode (STM/NFP/Sensiplan)zur Verhütung und fange bald auch meine Ausbildung als NFP-Beraterin an. :)

  10. ♥ Liebste Erbse ♥ ich finde dich so unglaublich toll und liebe deinen Blog. Die Serie „Womanhood“ finde ich großartig leider vermisse ich das es weitergeht. Machst du noch weiter und postest die nächsten Artikel noch?
    Ganz liebe Grüße
    Kitty ♥

  11. Simone

    Hallo Erbse,

    durch Zufall bin ich auf deine „Womanhood“ Serie gestoßen. Sie hat mich förmlich angesaugt, sodass ich alles durchlesen musste :)
    Warum geht es nicht weiter? Oben stehen noch mehrere Punkte auf der Liste, denen ich quasi entgegenfiebere.
    Bitte mach weiter, es ist so spannend!

    Viele Grüße
    Simone

Schreibe eine Antwort